background
 


Weihnachtsbaum für den Trappenkamper Marktplatz gesucht

Es ist inzwischen gute Tradition: Jedes Jahr stellt die Gemeinde einen Tannenbaum auf dem Marktplatz auf, gespendet von Trappenkamper Einwohnern. Die Kinder der drei Trappenkamper Kitas (Pusteblume, Arche Noah und Igelwiese) schmücken den Weihnachtsbaum gemeinsam.

Wenn Sie einen großen, schön gewachsenen Baum auf Ihrem Grundstück haben und diesen der Gemeinde zur Verfügung stellen möchten, melden Sie sich bitte bei Herrn Schultz, Tel. 04323 / 914 118 oder per Mail an werner.schultz@amt-bornhoeved.de. Der gemeindliche Bauhof sorgt für den Transport und das Aufstellen auf dem Marktplatz.




Ausverkauft! AkkOrT Konzert

Jahreskonzert 2016 im Bürgerhaus
Samstag, 12. November 2016, 17.00 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr)

Link



25.11.2016

Turnspaß für Kinder! Robinsonnacht des TVT
in der Turnhalle der Grundschule Trappenkamp





Impressionen zum Geburtstag





Die Gemeinde Trappenkamp veröffentlicht...

...zweites Gutachten von Dr. Ulrich Erdmann über Dr. Gerhard Gerlich mit dem Titel "Der Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Gerlich (1950 – 1962)"

Dr. Gerhard Gerlich (1911 – 1962) ist Namensgeber der Trappenkamper Grundschule mit Förderzentrum. In einem ersten Gutachten hatte der Kieler Biograph Dr. Ulrich Erdmann, Biographie- und Chronik-Service Erdmann (BCE; www.erdmann-kiel.de) sich mit dessen Lebensstationen bis zum Jahr 1947 beschäftigt, insbesondere mit seinem Verhalten während der NS-Zeit.

Um die gesamte Persönlichkeit Dr. Gerlichs besser einschätzen zu können, hatte die Gemeindevertretung Trappenkamp Dr. Erdmann mit einem zweiten Gutachten beauftragt, das sich mit dem Leben Dr. Gerlichs nach dessen Rückkehr aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft bis zum frühen Tod im Jahr 1962 befasst.

Dieses neue Gutachten liegt jetzt vor. LINK




Trappenkamp feiert – feiern Sie mit!



Trappenkamp wurde zum 1. April 1956 eine eigenständige Gemeinde. Aus diesem Anlass hat die Gemeinde sich mit den Trappenkamper Vereinen, Verbänden, Kirchen und Organisationen zusammengetan und eine Vielzahl von Veranstaltungen auf die Beine gestellt. Das Ziel waren 60 - inzwischen zählen wir aber über 80 - Veranstaltungen. Ein besonderes Highlight sind die von der Gemeinde veranstalten Festwochen mit dem Programm im Bürgersaal.

Programm zum Download (Stand April 2016)


Festvortrag von Herrn Prof. Auge anlässlich des 60. Gemeindejubiläums.










Familiengemeinde im Grünen

 

Unsere liebenswerte „Familiengemeinde im Grünen“ liegt im Nordosten des Kreises Segeberg. Das Gemeinwesen lebt vom guten Miteinander verschiedener Kulturen und dem großartigen gesellschaftlichen Engagement der BürgerInnen.

Ich heiße Sie willkommen auf unserer Gemeindeseite im Internet oder auch zu einem Besuch vor Ort. Entdecken Sie unsere junge, moderne, aktive und attraktive Gemeinde.

Bürgermeister Harald Krille
Bürgervorsteher und Bürgermeister



Kinder willkommen!

Hallo, liebe Kinder!
Hier kommt Ihr zu Eurer eigenen Trappenkamp-Seite! Ihr findet Hinweise zu vielen schönen Freizeitangeboten, z.B. Plantschen im Waldschwimmbad, Minigolf spielen oder die Tiere im ErlebnisWald Trappenkamp beobachten. Und viel Spaß beim Surfen! Link

Aktuelles
Lesewichtel 2016
>>> LINK >>>

 





Refugees Welcome
Flüchtlinge in Schleswig-Holstein

Portal für Flüchtlinge und Helfer
http://willkommen.Schleswig-Holstein.de